Dass die Spieler von Man Utd Verantwortung für ihre Fehler übernehmen müssen
4 mins read

Dass die Spieler von Man Utd Verantwortung für ihre Fehler übernehmen müssen

Diogo Dalot gibt zu, liverpool trikot kinder dass sich die Spieler von Manchester United nicht vor der Verantwortung für ihre Unzulänglichkeiten drücken können, nachdem die zweite Saison unter Erik ten Hag mit dem 2:2-Unentschieden am Samstag in Bournemouth eine Fortsetzung fand.United geriet im Vitality Stadium zweimal in Rückstand und hatte Glück, dass es nach einer schwachen ersten Halbzeit, in der die beeindruckenden Gastgeber eine Reihe von Chancen vergaben, noch zu einem Punkt reichte.Während Bruno Fernandes mit einem Doppelpack die Niederlage in Dorset verhinderte, steht Ten Hags siebtplatzierte Mannschaft vor einer schwierigen Aufgabe, um die europäische Qualifikation zu sichern und das schlechteste Premier-League-Ergebnis des Vereins zu vermeiden.

Verteidiger Dalot glaubt, dass der Sieg an der Südküste ein ermutigendes Zeichen war, räumt aber ein, dass die Mannschaft vor den letzten sechs Spielen in der Königsklasse noch viel Luft nach oben hat.”Das große Positive ist, dass wir immer für das Ergebnis gekämpft haben”, sagte der Portugiese auf der Website von United.”Dieser Hunger, bis zum Ende zu kämpfen, ist etwas, das wir in dieser Saison gezeigt haben.”Meiner Meinung nach ist das eine positive Sache, auch wenn wir noch viele Dinge verbessern müssen, als Mannschaft und als Einzelne.”Es gibt einige Dinge, für die wir offensichtlich die Verantwortung übernehmen müssen, wir können uns nicht davor verstecken.”Wir können uns nicht davor verstecken. Die Standards sind in diesem Verein immer hoch, also müssen wir für diese Art von Fehlern, die wir als Team machen, wirklich, wirklich verantwortlich sein, wenn wir um die großen Trophäen kämpfen wollen.United, das in der Premier-League-Ära noch nie unter dem siebten Platz gelandet ist, hat nach dem vierten sieglosen Spiel in der Liga 10 Punkte Rückstand auf die Champions-League-Plätze.

Dominic Solanke und Justin Kluivert nutzten eine Unachtsamkeit in der Abwehr und erzielten die Tore für die Cherries, doch Fernandes sorgte mit seinem Volleyschuss für den Ausgleich, so dass die Gäste zur Pause nur mit einem Tor hinten lagen.Uniteds Kapitän verwandelte in der 65. Minute einen Elfmeter in einer ausgeglichenen zweiten Halbzeit zum erneuten Ausgleich, bevor seine Mannschaft aufatmete, als Bournemouth in der Nachspielzeit ein Elfmeter durch den VAR verweigert wurde, nachdem ein Foul von Willy Kambwala an Ryan Christie als außerhalb des Strafraums gelegen gewertet wurde.Am nächsten Wochenende steht für United das FA-Cup-Halbfinale in Wembley gegen den Championship-Klub Coventry an, bevor man am 24. April mit einem Heimspiel gegen den Tabellenletzten Sheffield United in die Königsklasse zurückkehrt.

“Wir konzentrieren uns bereits auf die große Chance, wieder im FA-Cup-Finale zu stehen, man city trikot kinder und das ist ein wichtiger Wettbewerb, den wir gewinnen wollen”, sagte Dalot, der bei der 1:2-Niederlage gegen Manchester City im letztjährigen Finale nicht eingesetzt wurde.”Wir kennen das Gefühl, dort gewesen zu sein, und jetzt wollen wir das Gefühl haben, wieder dort zu sein und es zu gewinnen. Nächste Woche haben wir die große Chance, wieder dabei zu sein.Bournemouth blieb das erste Liga-Double gegen den 20-maligen englischen Meister nach dem 3:0-Sieg im Dezember in Old Trafford verwehrt.Stürmer Solanke wurde mit seinem 17. Treffer in dieser Saison zum Rekordtorschützen der Cherries in einer Premier-League-Saison und überholte damit den Rekord seines ehemaligen Teamkollegen Joshua King aus der Saison 2016/17.

“In den letzten Spielen wollte ich das nächste Tor erzielen”, sagte er auf der Website von Bournemouth.”Es ist eine großartige Leistung und ich bin überglücklich über diesen Rekord. Hoffentlich kann ich bis zum Ende der Saison noch ein paar mehr erzielen.”Das tut mir leid, Kingy – Rekorde sind dazu da, um gebrochen zu werden!”Zum späten VAR-Drama fügte Solanke hinzu: “Ich habe es nur auf dem großen Bildschirm im Stadion gesehen, und es sah aus, als wäre es auf der Linie gewesen. Es hätte definitiv ein Elfmeter sein können.”Ich bin ein bisschen enttäuscht, dass wir nicht gewonnen haben.

Leave a Reply